Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier ein paar Angaben für niedrige Wasserstände.

Durch den Umbau unserer Antriebe ( 25 cm höher gesetzt ) ist es möglich den Fährverkehr bis zu einem Wasserstand von ca. 10 cm Kauber Pegel aufrechtzuerhalten,

dann sind die Werte in der Klammer relevant.

Ab einem Wasserstand von 80 ( 55 ) cm und weniger können wir keine Fahrzeuge, mit mehr als 20 Tonnen Gesamtgewicht, transportieren.

Die 3. Fahrspur (Wasserseite) wird gesperrt.

Ab einem Wasserstand von 65 ( 40 ) cm und weniger können wir keine Fahrzeuge, mit mehr als 7,5 Tonnen Gesamtgewicht, transportieren.

Die Mittelspur wird gesperrt, bzw. bei hohem Verkehrsaufkommen für 3-4 Pkw genutzt.

Ab einem Wasserstand von 55 ( 30 ) cm und weniger können wir keine Fahrzeuge, mit mehr als 3,5 Tonnen Gesamtgewicht, transportieren.

Es werden lediglich nur noch 7 - 8 Pkw pro Tour transportiert, dadurch kann es zu geringen Wartezeiten kommen.

Ab einem Wasserstand von ca. 35 ( 10 ) cm und weniger stellen wir den Fährverkehr, mangels Wasser ein.

Diese Angaben beziehen sich alle auf den Pegel Kaub ( siehe "Startseite" oder Tel.: 06774/19429 ) und sind alles Richtwerte die von Fall zu Fall auch um einige cm abweichen können.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?